Senioren: Unterhaltungsnachmittag am 16.01.2019

Mit einem Lied mit guten Wünschen zum neuen Jahr, begrüßten die Mitglieder des Sachausschusses Caritas und Soziales (Johanna Laumer, Gaby Narozny, Berta Zeinz, Edeltraud Bodensteiner, Rosemarie Schmidt, Gertraud Gallitzdörfer und Xaver Spies) die Senioren der Pfarrei im vollbesetzten Saal des Seniorenheimes, zum ersten Unterhaltungsnachmittag im neuen Jahr. Chorleiterin Angela Sauer begleitete die Sänger am Klavier. Zu Beginn der Veranstaltung ließen sich die Senioren an den hübsch gedeckten Tischen, Kaffee und Kuchen schmecken, auch die Unterhaltung kam dabei nicht zu kurz .Im Laufe des Nachmitttages mischten sich auch Pater Mejo Jose und Heimleiter Martin Kneidl unter die Gäste. Horst Peugler, Alleinunterhalter aus Vohenstrauß, brachte mit seinen Musikstücken auf Zither, Akkordeon und Klavier Stimmung in den Saal und viele Senioren sangen bei den schönen, bekannten Liedern fest mit.

Chorleiterin Angela Sauer hatte mit den Kindern vom Kinderchor St. Konrad die Bibelgeschichte von« Daniel in der Löwengrube« musikalisch einstudiert. Zur Freude aller Gäste wurde das Musical im Seniorenheimsaal aufgeführt. Spielend und singend glänzten die kleinen Künstler vom Kinderchor mit Frau Sauer am Klavier und wurden mit viel Applaus bedacht. Horst Peugler beendete mit der Böhmischen Polka »Rosamunde« und einer Kurzfassung von Mozarts »Kleiner Nachtmusik« am Klavier den kurzweiligen Unterhaltungsnachmittag.





Text: Britta Heger Fotos: Tony Eckstein
22. Januar 2019